Wann: 21.03.2020 um 10:00 – ca. 15:00 Uhr

Wo: Tagungszentrum FBN Dummerstorf ; Wilhelm-Stahl-Allee 2, 18196 Dummerstorf

Referenten:

  1. Dr. Klaus Wallner Uni-Hohenheim; Thema: Einsatz von Dropleg-Technik im Pflanzenschutz. Hilft das den Bienen und dem Honig?
  2. Lallf, Abteilung Pflanzenschutzdienst, Thema: Stand der Untersuchungen von Rückständen im Honig (PSM und PA´s)
  3. Manfred Kraft, Obmann für Bienenweide Landesverband bad. Imker e.V.(Blühende Heimat);  Thema: “Lebensraum und Bienenweide für die wilden Schwestern der Honigbiene”

Eingeladen sind alle Interessierten.

Ich melde mich hiermit zur Veranstaltung mit den Landwirten am 21.03.2020 um 10:00 Uhr im Tagungszentrum FBN Dummerstorf ; Wilhelm-Stahl-Allee 2, 18196 Dummerstorf an.

Die erhobenen Daten werden vom LIMV gespeichert, aber nicht weitergegeben. Sie stimmen einer Kontaktaufnahme durch den LIMV im Hinblick auf eine Schulung zu. Sie können die Löschung der elektronischen Daten jederzeit verlangen.
Besonderer Datenschutzhinweis: Ihre Daten werden auf Servern außerhalb der EU gespeichert. Um Manipulationen zu verhindern, erfassen wir neben den von Ihnen eingegebenen Daten auch den Zeitstempel Ihrer Datenübertragung. Die Daten werden nach Ablauf von sechs Jahren nach Abschluss des Kalenderjahres des Seminares gelöscht (§ 257 Abs. 1 Nr. 2 und 3 HGB). Im Übrigen verweisen wir auf unsere Datenschutzhinweise.