Liebe Imkerinnen und Imker,

*
wir möchten uns für die Beteiligung an unserer Imkerumfrage bedanken. Unser Dank gilt auch den Vereinsvorsitzenden, die uns die gesammelten Daten ihrer Vereine übermittelten. Wir haben Rückmeldungen zu 5848 Bienenvölker erhalten. In MV haben 493 Imkerinnen und Imker teilgenommen. Dies sind ca. 27 % unserer Mitglieder.

5007 Bienenvölker wurden von diesen ausgewintert. Somit haben 86 % der Bienenvölker überlebt. Wenn wir dies auf die Verbandsebene anwenden, dann sind dies 15.522 Bienenvölker, die unsere Verbandsmitglieder zur Bestäubung zur Verfügung stellen.

Die Rückmeldungen aus den einzelnen Landkreisen geben folgendes Ergebnis:

Stadt Rostock 10,9 %
Landkreis Rostock 12,3 %
Landkreis Ludwigslust-Parchim 14,5 %
Landkreis Vorpommern-Rügen 16,2 %
Landkreis Vorpommern- Greifswald 11,7 %
Landkreis Mecklenburgische Seenplatte 13,7 %
Stadt Schwerin 14,9 %
Landkreis Nordwestmecklenburg 20,6 %
Gesamtübersicht MV

*

Die geringsten Verluste gab es demnach in Rostock und im Landkreis Vorpommern- Greifswald.
Die höchsten Verluste gab es im Landkreis Nordwestmecklenburg.

Der Durchschnitt der Verluste liegt in ganz Mecklenburg-Vorpommern bei 14,3 %.

Der Vorstand wünscht allen eine gute Bienensaison.

4 - Jahresstatistik der Winterverluste